Erstinformation - Übersicht

Erstinformation / Statusbezogene Informationen

  • Pflichtangaben gem. § 11 Abs. 1. Der VersVermV in Verbindung mit §34d der GewO als Versicherungsmakler (Einzelunternehmer)
  • Pflichtangaben gem. § 12 Abs. 1. Der FinVermV in Verbindung mit §34f der GewO
  • Pflichtangaben gem. § 34i Abs. 1 S. 1 GewO tritt auf als Honorar- Immobilienberater nach §i Abs. 5 GewO

Name und Anschrift

Evanthia Radou-Quaschning
Rados Finanz Versicherungsmakler

Burgstraße 9
73614 Schorndorf

Telefon: +49 7181 9322 0
Telefax: +49 7181 9322 15

info@radosfinanz.de
www.radosfinanz.de

Status und Tätigkeitsart / Erlaubnisbehörde

Frau Evanthia Radou-Quaschning besitzt eine Gewerbeerlaubnis als Versicherungsmakler nach § 34d Abs. 1 der Gewerbeverordnung.

Zusätzlich ist sie mit einer Erlaubnis nach § 34f Absatz 1 Satz 1 Nummer 1 und Nummer 2 der Gewerbeordnung eingetragen sowie als Immobiliendarlehensvermittler nach § 34i Abs. 1 S. GewO. Sie tritt auf als Honorar-Immobiliendarlehensberater nach § 34i Abs. 5  der Gewerbeordnung.

 

Registrierung durch die zuständige IHK

Die zuständige Stelle für die Erlaubniserteilung nach § 34d, §34f und §34i der GewO ist die

Industrie- und Handelskammer Region Stuttgart
Jägerstraße 30, 70174 Stuttgart
Baden-Württemberg

Registernummern im Vermittler-Register

Versicherungsvermittler-/berater- Register : D-L2KV-EVS1X-02
Finanzanlagenvermittler-/berater- Register : D-F-175-LLMU-96
Immobiliendarlehensvermittler-/berater- Register: D-W-175-NU1V-97

Registrierabruf unter www.vermittlerregister.info

Schlichtungsstellen für außergerichtliche Streitbeilegung in Versicherungsangelegenheiten

Versicherungsombudsmann e. V.
Postfach 08 06 32
10006 Berlin
www.versicherungsombudsmann.de

Ombudsmann Private Kranken- und Pflegeversicherung
Postfach 06 02 22
10052 Berlin
www.pkv-ombudsmann.de

Informationen über Emittenten und Anbieter, zu deren Finanzanlagen

Vermittelt und beraten wird zu Finanzanlagen aus der gesamten Breite des in Deutschland bestehenden Marktes soweit dies im Rahmen der Behördlichen Zulassung als Finanzanalgenvermittler/-berater gem. § 34f GewO zulässig ist.

Informationen über die Vergütung bei der Finanzanlagenberatung

Im Zusammenhang mit der Anlageberatung oder –Vermittlung erfolgt die Vergütung ausschließlich durch Zuwendungen von Dritten, welche auch behalten werden dürfen.

Streitbeilegungsverfahren in dem Bereich Finanzanlagevermittler gemäß 34f GewO

Wir sind bereit, an einem Streitbeilegungsverfahren vor folgender Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen:

Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e.V.
Straßburger Str. 8
77694 Kehl
www.verbraucher-schlichter.de

Beteiligungen der Firma

Der Vermittler hält keine unmittelbaren oder mittelbaren Beteiligungen von mehr als 10% der Stimmrechte oder des Kapitals an einem Versicherungsunternehmen.

Kein Versicherungsunternehmen hält unmittelbare oder mittelbare Beteiligungen von mehr als 10% der Stimmrechte oder des Kapitals am Vermittler.